Buch – Markt – Theorie

39,00 

Thomas Keiderling | Arnulf Kutsch | Rüdiger Steinmetz (Hg.)
Buch – Markt – Theorie
Kommunikations- und medienwissenschaftliche Perspektiven
Erdmann Weyrauch gewidmet
304 Seiten, Hardcover, Lesebändchen
ISBN 978-3-938498-16-3

Vorrätig

Kategorie:

Beschreibung

Diese Publikation präsentiert Ergebnisse der Buchforschung an der Universität Leipzig. Buchwissenschaft wird hier gemäß der institutionellen Verankerung vor allem aus dem Blickwinkel und mit dem methodischen Ansatz der Kommunikations- und Medienwissenschaft betrieben. Aber auch die Geschichte und Ökonomie des Buches finden adäquate Berücksichtigung. Ferner entstanden zahlreiche Aufsätze und Buchpublikationen zu verschiedenen Themenkreisen, etwa zur Ökonomie und Geschichte des Buchhandels, zur Buchwirkungs- und Leserforschung, zur Zensur- und Diktaturforschung  oder zur Geschichte und Gegenwart des Faches Buchwissenschaft.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.